Sonntag, 30. Juni 2013

Südtirol 2013 - 'As you like it' - ein Auftakt nach Maß

Ferien-Appartements Falatschhof (wir wohnen oben rechts)
Unsere Anreise zum Falatschhof in Sichtweite zu der eindrucksvollen Kleinstadt Glurns stand gestern unter dem Eindruck eines breiten Regengebietes, das von Deutschland bis über den Alpenraum reichte und erst an der Grenze nach Italien schwächer wurde. Heute weckt uns am Morgen Sonnenschein über den Bergen Südtirols. Ein Hochgefühl stellt sich ein und verbündet sich mit dem dringenden Wunsch, in die Berge zu gehen. Wir wissen jedoch, dass wir nach unserer fünfwöchigen USA-Reise zunächst wieder unsere Fitness verbessern müssen, damit sich auf Bergtouren auch der erwartete Genuss einstellt. Wir starten mit einer Walking-Runde, von der wir nach etwas mehr als einer Stunde euphorisiert zurückkehren. Das anschließende Wanderprogramm beschränkt sich heute auf eine technisch einfache, aber hinsichtlich ihres Erlebniswertes großartige Waalweg-Runde, die nach Entdeckung im vorigen Jahr eine Ergänzung der Liste unserer Lieblingswege motivierte. Post der Wanderung vom 30.06.2013 

Samstag, 29. Juni 2013

Südtirol 2013 - Übersicht der Standorte (aktualisiert am 14.08.2013)


Eine oft geträumte Vision können wir in diesem Jahr realisieren. Über 10 Wochen (29.06.-07.09.2013) halten wir uns für einen großen Anteil der Sommermonate in den Bergen des südlichen Alpenraums auf. Um unsere Aktivitäten abwechslungsreich zu gestalten und bewährte mit neuen Erfahrungen zu mischen, verteilen wir den Zeitraum auf 5 Standorte. 3 dieser Standorte kennen und schätzen wir. 2 weitere Standorte kennen wir zwar aufgrund weiter zurück liegenden Reisen, aber die Unterkünfte sind neu für uns.